Shiatsu-Blog

Entdecke hier Wissenswertes rund um Shiatsu!

Shiatsu_Feiern

Spür dich ist 3!

Wui, wo ist die Zeit hin? Drei Jahre bin ich schon selbstständig und es fühlt sich ziemlich richtig an. Drei spannende Jahre, die viele nette Leute auf meine Shiatsu-Matte geführt haben, interessante „Fälle“ mit komplexen Beschwerden aber auch viele gestresste, abgespannte Menschen, die auf der Suche nach Ruhe zum Shiatsu gefunden haben.

 

Aber wie fühlt sich Shiatsu eigentlich für den Shiatsu-Praktiker an?

Was ich an der Arbeit in meiner Praxis Spür dich so mag, ist, dass ich mir für jeden Klienten Zeit nehmen kann. Zeit, um herauszufinden, was ihn/sie bewegt, Zeit, zuzuhören, Zeit hineinzuspüren, Zeit, zu fühlen, was Körper und Geist dieses Menschen gerade ganz dringend brauchen. Klingt anstrengend? Anstrengend ist es nur ganz selten. Anstrengend ist es, wenn ich selbst nicht in meiner Mitte bin, wenn ich selbst bedürftig bin.

An allen anderen Tagen geh ich nach einem Shiatsu-Tag viel beschwingter aus der Praxis als ich hineingegangen bin. Wenn ich in den Spiegel seh, leuchten meine Augen und ich bin nach dem Shiatsu immer wieder überrascht, wie präsent ich bin. Irgendwie im Flow, irgendwie mehr da.

 

Danke!

Shiatsu macht also nicht nur Klienten glücklich sondern auch mich und das ist für mich der schönste und wichtigste Grund, diese Arbeit zu machen. Dass mich Shiatsu glücklich machen kann und dass es Spür dich schon drei Jahre gibt, das verdanke ich euch meinen lieben Klienten! Dafür möchte ich mich bedanken. Dafür, dass ihr mir euer Vertrauen schenkt, dass ihr mir mit eurer Bezahlung die Grundlage für die Finanzierung meines Lebensunterhalts leistet und auch dafür, dass ihr mich weiterempfehlt mir helft, meine Praxis auszubauen, zu lernen und zu wachsen.

 

Alles Liebe und bis bald auf der Matte!
Barbara

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Shiatsu-Kaiserschnittnarbe

Versöhnung mit der Kaiserschnittnarbe

Hast du dein Kind mittels Kaiserschnitt auf die Welt gebracht? Eventuell sogar mit einem ungeplanten und ungewollten Kaiserschnitt? …

Shiatsu-Wien-Frauen-Menstruationsbeschwerden

Warum Frauen besonders von Shiatsu profitieren

Shiatsu berührt uns auf mehreren Ebenen. Und oft ist die eine Ebene, die besonders viel Zuwendung in uns braucht, „das …

Shiatsu-Behandlung-Wien

Wie sich Shiatsu anfühlt – ein Live-Bericht

Du warst noch nie Shiatsu und würdest gern wissen, was dich da überhaupt erwartet? Also, wenn du zu mir in die Praxis kommst, …