Shiatsu-Blog

Entdecke hier Wissenswertes rund um Shiatsu!

Sport Regeneration Shiatsu

Aktion / Regeneration – das vernachlässigte Gleichgewicht

Regeneration ist ein Sammelbegriff für die Prozesse im Körper, die nach einer Belastung zur Wiederherstellung eines physiologischen Gleichgewichtszustandes führen. Idealerweise folgt auf eine Phase körperlicher oder auch geistiger Arbeit eine Phase der Erholung. Dabei brauchen wir um so mehr Erholung, je mehr der unser Stoffwechsel (Brennstoffverlust, Mineralstoffverlust z.B. durch Erregung des Nervensystems) aus dem Gleichgewicht gebracht wurde. Das gilt ebenso beim Sport, wie bei mentaler Anstrengung und Stress am Arbeitsplatz.

Was fehlende Regeneration anrichtet

Unsere heutige hektische Zeit huldigt der Aktion und vernachlässigt die Regeneration. Schneller, höher, weiter ist das Credo, egal, ob beim Sport oder im Beruf. Die Folge ist eine ständige Überlastung von Körper und Geist. Stoffwechselprodukte (sogenannte Metaboliten), die unter Belastung gebildet werden, können nicht vollständig abtransportiert, abgebaut ausgeschieden werden, weil Herz, Leber und Niere ihr Arbeit nicht in Ruhe tun können.

Bei fehlender oder dauerhaft zu geringer Regeneration wird der Körper jedoch unvollständig mit Nährstoffen versorgt oder hat zu wenig Zeit, diese an den richtigen Stellen einzubauen. Überlastung wir uns zu lange, erfolgt eine Auslaugung des Körpers, der zu Leistungsabfall, Mangelerscheinungen, Verletzungen und Krankheiten führt.

Was Shiatsu bei Erschöpfung tun kann

In meiner Shiatsu-Praxis begegnen mir oft Menschen, die ständig unter Strom stehen und deren Körper verspannt sind. Vielfach haben sie einfach verlernt, alle Viere grade sein zu lassen und ihr System regenerieren zu lassen. Shiatsu hilft ihnen, die Anspannung loszulassen und nimmt den Druck aus dem Körper. In Folge wird auch der Geist leicht und die kreisenden Gedanken kommen zum Stillstand, was zu einem weiteren körperlichen Ausgleich führt und von den Klienten als unglaublich wohltuend empfunden wird. Dürfen Muskeln und Gelenke entspannen, setzt die notwendige Regneration dann ganz von selbst ein und der Körper bringt sich selbst wieder in einen ausgeglichenen Zustand – bereit für neue Action.

Shiatsu für Sportler

Die entspannende Wirkung von Shiatsu ist auch für Sportler eine wirksame Methode, um die Anstrengung des Trainings auszugleichen. Viele Sportler leiden nach dem Training unter schmerzenden Gelenken und Muskeln oder können nach einem auspowerndem Workout schlecht einschlafen. Manchmal ist das Training zu hart oder nimmt zu wenig auf die Tagesverfassung des Athleten Rücksicht. Zu viel Aktion trifft auf zu wenig Regeneration oder die Regeneration gelingt nicht, weil wir einfahc nicht mehr entspannen können. Auch hier ist Shiatsu das Mittel der Wahl. Viele Sportler gönnen sich nach einer fordernden Trainingseinheit zum Ausgleich eine herrlich entpspannende Shiatsu-Einheit. Damit können sie ihre Erholung fördern, die Regenerationszeit verkürzen und ihr Wohlbefinden steigern – kleine Wehwehchen verschwinden von selbst, Körper und Geist sind wieder frisch und ausgeruht.

 

Du möchtest etwas für deine Regeneration und Gesundheit tun? Melde dich gleich an für deine nächste Shiatsu-Einheit!

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Shiatsu-Kaiserschnittnarbe

Versöhnung mit der Kaiserschnittnarbe

Hast du dein Kind mittels Kaiserschnitt auf die Welt gebracht? Eventuell sogar mit einem ungeplanten und ungewollten Kaiserschnitt? …

Shiatsu-Wien-Frauen-Menstruationsbeschwerden

Warum Frauen besonders von Shiatsu profitieren

Shiatsu berührt uns auf mehreren Ebenen. Und oft ist die eine Ebene, die besonders viel Zuwendung in uns braucht, „das …

Shiatsu-Behandlung-Wien

Wie sich Shiatsu anfühlt – ein Live-Bericht

Du warst noch nie Shiatsu und würdest gern wissen, was dich da überhaupt erwartet? Also, wenn du zu mir in die Praxis kommst, …