shiatsu-wien-neugbeginn

Mit Shiatsu etwas im Leben verändern

Überfällt dich auch regelmäßig mit Jahresende das Gefühl, dass sich in deinem Leben etwas verändern sollte? Bis jetzt ist es immer irgendwie gegangen, aber auf einmal passt die gute alte Haut nicht mehr und du bist so richtig rundum unzufrieden mit dir und deinem Leben? Eigentlich würdest du ja sofort etwas verändern, wenn da nicht…..und wenn der nicht…..und wenn DU nicht….Und plötzlich steckst du fest. In einer Krise. In der Unzufriedenheit. Im Grant. In deinem verschwurbelten Selbst.

Genau dann ist Shiatsu eine gute Idee. Denn intensive Körperarbeit eignet sich ganz wunderbar, um einen klaren Kopf zu bekommen. Um den Blick nach vorne zu richten. Um Blockaden zu lösen und alte Muster gehen zu lassen. Es holt dich auf den Boden und erdet dich. Stärkt deine Mitte und verleiht dir Selbstbewusstsein.
Und wenn du dann bereit bist, verleiht es dir passenden Flügel. Begleitet dich bei deinem Aufbruch. Fängt dich auf, wenn es mal nicht so läuft. Gibt dir den Schubs in die richtige Richtung und entfesselt deine ganz eigene Kraft für den neuen Weg.

Der erste Schritte verändert alles

Und dann kannst du beginnen. Am besten mit dem ersten Schritt. Wie? Neugierig sein und ausprobieren!  Denn der Neuanfang wird für jeden und jede von uns ein bisschen anders sein. Vielleicht probierst du einfach mal einen der nachfolgenden Tipps aus.

Was du selbst bei Krisen tun kannst

  • Happy-Sheet
    Nimm ein Blatt Papier, teile es in zwei Spalten und schreibe in die Linke Spalte alle Dinge, die dich glücklich machen, in die rechte Spalte kommen alle Dinge, die dich unglücklich machen. Na, wie viel davon gibt es jeweils in deinem Leben? Was könntest du tun, um mehr von den glücklichmachenden Dingen in dein Leben zu bringen?
  • Klausur
    Zieh dich für drei Tage an einen ruhigen Ort ohne Ablenkungen zurück. Notier die die Gedanken, die in dieser Zeit auftauchen und lass sie sich zu einer Vision verdichten.
  • Coaching
    Gönn dir ein Coaching. Coaches haben einen tollen Baukasten an richtigen Fragen und Tools, um deine neue Lebensvision aus dir herauszukitzeln.
  • Glücksviertelstunde
    Nimm dir ab sofort jeden Tag Zeit für eine Glücksviertelstunde. In diesen 15 Minuten tust du etwas, das dich glücklich macht. Z.B. wild durch die Wohnung tanzen, meditieren, dich in eine Blumenwiese setzen, einen Schneemann bauen….was tust du dabei besonders gern? Kannst du mehr davon in deinem Leben einbauen?
  • Neuer Impuls
    Besuch ein Wochenende lang einen Workshop oder Kurs zu einem Thema, das für dich neu ist. Neue Impulse und Menschen können unheimlich inspirierend sein und ganz neue Gedankenwelten eröffnen.

 

Und wenn du noch immer feststeckst oder einfach Unterstützung brauchst auf deinem Weg, dann buch dir gleich eine Shiatsu-Stunde!

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.