Shiatsu-Blog

Entdecke hier Wissenswertes rund um Shiatsu!

Shiatsu-Urlaub-Entspannung

10 Tipps für einen entspannten Urlaub

Freust du dich auf deinen Urlaub? Auf dieses herrliche Gefühl, endlich nichts tun zu müssen, rundherum versorgt zu sein und mit der Seele zu baumeln? Oder hast du deinen Urlaub schon hinter dir? Bist du total relaxed? Oder war es doch irgendwie stressig und gar nicht so entspannend wie gedacht? Fix ist: Wir setzen große Erwartungen in diese ein, zwei Wochen Sommerurlaub. Die ultimative Entspannung sollen sie sein. Uns wieder auftanken. Aber auch spannend soll es sein. Außergewöhnliche Erlebnisse muss uns der Urlaub bescheren. Kurz, er sollen uns aus dem Alltag entführen und wieder wie neu machen.

Wir buchen  Traumstrände und Traumhotels. Werfen uns in Action-Adventures oder geben uns den Kick, andere Kulturen zu erleben. Und gaaaanz wichtig: Alles soll perfekt sein.

Bei so viel Erwartung können wir eigentlich nur enttäuscht werden.

Wenn wir die Entspannung verpassen

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich brauch’ meist mal drei, vier Tage, bis ich aus dem Alltagstempo in ein Urlaubstempo komm’. Den ersten, oft mühsamen Anreisetag kann man eh gleich mal vergessen, dann bezieht man ein hoffentlich schönes Quartier und atmet endlich durch. Trotzdem plant und rattert der Kopf vor sich hin und lässt das Denken nicht. Entspannung wo bist du?

Natürlich muss ich eine neue Umgebung erkunden. Und bis ich mich dann so richtig zurechtfind’ und wohlfühl’, ist oft schon die halbe Woche um. Reist man mit Partner und/oder Familie, dauert es zusätzlich ein bisschen, bis sich alle aufeinander eingeschwungen haben – kleinere oder größere Reibereien inklusive.

Hat man nur eine Woche gebucht, ist die dann also schon bald wieder um, bevor die Seele überhaupt einmal gebaumelt hat und schwupps ist man wieder daheim und wäscht Berge von Urlaubswäsche, ohne, dass die ersehnte Entspannung einen auch nur gestreift hat.

Was sind meine Bedürfnisse?

Ich übertreib’ jetzt natürlich ein bisschen und vielleicht hast du ja auch mehr als eine Woche Zeit. Vielleicht erlebst du in deinem Urlaub eine ganz wunderbare Zeit und es begegnen dir schöne Momente, mit denen du nie gerechnet hättest. In jedem Fall ist der Sommer für mich eine Zeit in der ich mich auf mich und meine Bedürfnisse besinnen und einfach gut leben will. Wie ich das am besten schaffe? So klappt es bei mir immer besser.

10 Tipps für einen entspannten Urlaub

  1. Nimm dir mindestens 2 Wochen Urlaub am Stück
  2. Geh an einen anderen Ort und lass den Alltag mit seinen Ansprüchen hinter dir. 3. 3. Entdecke eine neue Umgebung und eine neue Perspektive.
  3. Lass deine Erwartungen an den Urlaub wo weit wie möglich los.
  4. Nimm dir im Urlaub nicht zu viel auf einmal vor. Plan’ auch ein paar Tage „Einschwingzeit“ ein, um langsam ins Urlaubsfeeling zu gleiten und Momente zu spüren.
  5. Iss gut.
  6. Mach Dinge, die dir Spaß machen.
  7. Nimm’s gelassen, wenn dein Partner oder deine Kinder im Urlaub mit dir als Familie nicht sofort harmonisch funktionieren. Gebt euch gegenseitig Raum und Zeit.
  8. Nimm dir Zeit für dich, Zeit, die nur dir allein gehört. Spür in dich hinein.
  9. Vielleicht willst du Gedanken, die dir im Urlaub kommen aufschreiben. Oft kommen, sobald der Alltagsdruck weniger wird, Gefühle und gute Ideen an die Oberfläche.
  10. Plane am Ende des Urlaubs zwei zusätzliche Tage ein, in denen du langsam wieder zu Hause ankommen kannst.

Sollte es noch so lange bis zu deinem nächsten Urlaub dauern, dass du es schon nicht mehr ewarten kannst, dann buch dir inzwischen einen kleinen Kurzurlaub in meiner Shiatsu-Praxis! 🙂

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Shiatsu-Kaiserschnittnarbe

Versöhnung mit der Kaiserschnittnarbe

Hast du dein Kind mittels Kaiserschnitt auf die Welt gebracht? Eventuell sogar mit einem ungeplanten und ungewollten Kaiserschnitt? …

Shiatsu-Wien-Frauen-Menstruationsbeschwerden

Warum Frauen besonders von Shiatsu profitieren

Shiatsu berührt uns auf mehreren Ebenen. Und oft ist die eine Ebene, die besonders viel Zuwendung in uns braucht, „das …

Shiatsu-Behandlung-Wien

Wie sich Shiatsu anfühlt – ein Live-Bericht

Du warst noch nie Shiatsu und würdest gern wissen, was dich da überhaupt erwartet? Also, wenn du zu mir in die Praxis kommst, …