Raus aus dem Hamsterrad

shiatsu-wien-hamsterrad-erschoepfung

Wecker ratscht, Augen auf, los geht`s: Familie versorgen, ab in den Job, hundert Sachen gleichzeitig erledigen, Chef beruhigen, irgendetwas zu essen hinunterschlingen, Kollegen vertreten, sich verausgaben, heimhetzen, Familie bespaßen, Haushalt hinhudeln, ins Bett fallen, Licht aus. Wecker ratscht, nächster Tag. Same, same. Hamsterrad ahoi. Kommt dir das bekannt vor?

10 Gründe warum Shiatsu so gut tut

10-gruende-shiatsu

Wenn du zum Shiatsu kommst, dann bekommst du eine Rundum-Wohlfühl-Session. Shiatsu berührt deinen Körper, erzeugt ein wohliges Gefühl und entspannt dich. Darüber hinaus gibt dir Shiatsu alles, worauf du dich an diesem Tag einlassen willst.

Gähn – wenn der Schlaf nicht kommen will

Shiatsu hilft gegen Schlafstörungen, Müdikeit, Erschöpfung, Stress und Burnout

Gut geschlafen? Diese Frage können laut einer Studie von netdoktor.at und der Wr. Städtischen nur 37 Prozent der Österreicher mit einem strahlendem Ja beantworten. Bis zu 80 Prozent fühlen sich durch Schlafmangel ausgelaugt und 48 Prozent nicht leistungsfähig. So weit so beunruhigend. Aber warum schlafen wir nicht oder nur schlecht? Das hat laut netdoktor.at vielfältige Ursachen, […]

Kinesio Taping – die stützende Hand danach

Kinesio Taping, die stützende Hand nach dem Shiatsu

Was ist Kinesio Taping? Kinesio Taping hat seinen Ursprung in den 70er Jahren in Japan. Kenzo Kase entwickelte diese Technik und setzte sie in der Orthopädie und der Kinesiologie ein. Wie auch Shiatsu wurde das Taping nach und nach in Europa bekannt und trat seinen Siegeszug unter anderem im Spitzensport an. Die Athleten nutzen das […]