Körper­bilder­reisen
Entspannungs­übungen

Alle Videos und Audios
eine Woche kostenlos ausprobieren
Gratis Schnupperwoche holen

Deine Online-Meditationen
für schmerzfreie Beweglichkeit

Mach dich mit Körperbilderreisen Online-Entspannungsübungen auf eine Reise in deinen Körper und löse selbst Blockaden und – etwa bei Rücken-, Schulter- oder Nackenschmerzen und Erschöpfung. Über angeleitete Bewegung und Meditation, in Videos und Audios von 5 bis 30 Minuten, erkennst du deine über Jahre aufgebauten Spannungsmuster und lockerst verklebte Faszien. Nutze tolle Tipps für mehr Wohlbefinden und spüre sofort, wie deine Gelenke freier werden.

Du lernst dich selbst besser kennen und findest über deinen Körper wieder in deine Mitte. „Körperbilderreisen“ basiert auf der „Körper bewegt“-Methode von Ulrike Bauer und meinen eigenen Erfahrung als Yoga-Praktizierenden, Sportlerin und Shiatsu-Praktikerin.

Koerperbilderreisen-anmeldung2

Gratis Handbuch downloaden

Hol dir dein kostenloses, 24-seitiges „Kleines Handbuch für Entspannung über den Körper“ mit drei gratis geführten Entspannungsübungen. Komm in deine Mitte über mehrdimensionale Bewegung, Meditation und deinen Atem – inklusive Checkliste „Reif für Entspannung“

Handbuch Entspannung Thumb
Klicke auf das Bild

Was sind Körper­bilder­reisen Entspannungs­übungen?

Was bringt mir das?

Entspannungsuebungen
  • Meditationen holen dich sofort aus dem trubeligen Alltag und lassen dich im Körper ankommen.
  • Die Online-Entspannungsübungen helfen dir, dich selbst gut wahrzunehmen und auf deinen Körper zu hören.
  • So erkennst du über Meditation deine ganz eigenen Spannungsmuster und kannst sie lösen.
  • Das lockert blockierte Gelenke und Faszien und gibt dir deine Beweglichkeit zurück.
  • Deine neue Körperwahrnehmung verbessert dein Wohlbefinden und deine Ausstrahlung.

Eine kostenlose geführte Meditation für dich

10 Minuten gratis Meditation
für einen freien Kopf

So fühlen sich Körper­bilder­reisen an

„Es tut so gut, wenn wir unsere Muskeln so bewegen, dass die Faszien weich werden. Wenn neue Räume entstehen – einfach so. Tief im Kern. Wenn alles im Körper an seinen Platz gleitet und die Bilder plötzlich stimmig sind. Wenn die Atmung in der Meditation ruhig wird und der Kopf leer. Dann sind wir ganz in uns drin. Und auch ganz da.

Wenn dein Körper und seine inneren Verbindungen ausgeglichen sind, kannst du...

  • ...dich endlich wieder schmerzfrei bewegen.
  • ...gelassener und ausgeglichener im Alltag handeln.
  • ...besser in deiner Mitte sein – selbst bei Stress.
  • ...eine souveräne Ausstrahlung entwickeln.
  • ...dich besser spüren und körperliche Verspannungen verhindern.
  • ...bewusster atmen und dir deinen Freiraum nehmen.
  • ...jederzeit im Moment sein und kreativ werden.
Schmerzfrei-bewegen

Möchtest du wieder beweglicher werden
und in deine Mitte kommen?
Dann trag dich gleich für den Newsletter ein!

Wie Schmerzen und Stress entstehen

Verspannungen und Schmerzen entstehen oft über längere Zeit. Unser Körper speichert Erfahrungen und Gewohnheiten in Form von Mustern ab. Dementsprechend ändert sich nach und nach unsere Haltung, manche Körperteile haben wir tagtäglich im Blick, andere können wir kaum wahrnehmen – zumindest so lange, bis sich dort Schmerzen zeigen. Wenn schon Beschwerden da sind, verschiebt sich der Fokus oft so gezielt auf den Schmerz, dass die Körperwahrnehmung erst wieder verzerrt wird, was zu neuen unnatürlichen Mustern und neuen Verspannungen führt.

shiatsu-wien-schulterverspannung
Koerperbilderreisen_Frau

Bei jeder „Körperbilderreise“ begeben wir uns in Online-Entspannungsübungen auf eine meditative Entdeckungstour in unseren Körper und holen Bereiche  ins Bewusstsein, die wir vielleicht schon lange oder auch noch nie wahrgenommen haben. Auf diese Weise erkennst du deine  individuellen Spannungsmuster und löst verklebte Faszien und schaffst Raum. Viele Übungen reaktivieren unbeachtete Verbindungen und erzeugen ein Gefühl von „Ganzheit“, das nicht nur den Körper sondern auch die Seele berührt. Die Übungen sind deshalb unheimlich befreiend und ermöglichen uns einen ganz neuen, intensiven Zugang zu uns selbst.

Hast du noch Fragen?

FAQ

  • Für Menschen jedes Alters, die ihren Körper besser kennen lernen und spüren wollen.
  • Für Alle, die Verspannungen und Schmerzen loswerden möchten.
  • Für Alle, die ruhiger werden und sich entspannen möchten.
  • Für SportlerInnen, die ihre Regenerationsfähigkeit verbessern wollen.

Ja, „Körperbilderreisen“ sind für alle Menschen geeignet, die Ihren Körper besser kennenlernen wollen. In den bewegten Einheiten ist es von Vorteil, wenn es dir möglich ist, mit aufgestellten Beinen auf dem Rücken zu liegen.

„Körperbilderreisen“ kannst du ganz bequem zu Hause via Online-Kurs machen. Die Video- oder Audio-Sessions dauern zwischen 10 und 30 Minuten. Du zahlst ein monatliches Abo und kannst dir die Übungen so oft ansehen/anhören wie du willst.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Körperbilderreisen:

  • Meditative Körperbilderreise:
    Dabei machst du es dir entweder im Sitzen oder im Liegen bequem und ich leite dich mit der passenden Atmung und den entsprechenden Körperbildern in ruhigem Tempo durch die Übung.
  • Bewegte Körperbilderreise:
    Dabei machst du es dir auf einer Gymnastikmatte bequem und folgst einer aktiven Körperübung im Liegen. Dabei sage ich dir in ruhigem Tempo an, wie du die Übungen am besten ausführst, gebe dir bestimmte Körperbilder und die passende Atmung mit auf den Weg.