Raus aus dem Hamsterrad

shiatsu-wien-hamsterrad-erschoepfung

Wecker ratscht, Augen auf, los geht`s: Familie versorgen, ab in den Job, hundert Sachen gleichzeitig erledigen, Chef beruhigen, irgendetwas zu essen hinunterschlingen, Kollegen vertreten, sich verausgaben, heimhetzen, Familie bespaßen, Haushalt hinhudeln, ins Bett fallen, Licht aus. Wecker ratscht, nächster Tag. Same, same. Hamsterrad ahoi. Kommt dir das bekannt vor?

Das Feuer – Explosive Mischung mit tanzendem Herzen

Shiatsu-Wien-Feuer-Herz

Wenn bei dir das Feuer besonders ausgeprägt ist, dann kann man das an einigen Merkmalen schön erkennen. Feuertypen sind meistens eher von kleiner Statur und meistens eher dunkelhaarig. Sie besitzen einen geschmeidigen, gut proportionierten Körper, der immer in Bewegung zu sein scheint. Feuertypen haben, im Gegensatz zum Holz, meist kleine Hände und Füße. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob du einen Feuertypen vor dir hast, dann schau ihm in die Augen. Feuertypen haben immer besonders schöne, leuchtende und oft vor Schalk sprühende Augen, die direkt in die Seele zu führen scheinen.

Nervosität und innere Unruhe – Shiatsu beruhigt

Shiatsu-Massage-Wien-Nervositaet-Angst

Bist du nervös und kannst nicht so richtig abschalten? So richtig mit innerer Unruhe und Anspannung, mit zitternden Händen, Schweißausbrüchen, Herzrasen und Angstgefühlen? Shiatsu kann hier gut unterstützen. Aber woher kommt die Nervosität überhaupt? Verantwortlich dafür ist unser vegetatives Nervensystem. Es reagiert auf körperlichen oder mentalen Stress mit der Generalmobilmachung unseres Körpers für „Fight or […]

Was tun bei Burnout?

Burnout Depression

Burnout bedeutet totale emotionale und in weiterer Folge auch körperliche Erschöpfung, zieht den Betroffenen den Boden unter den Füßen weg und führt direkt in die Berufsunfähigkeit. Das „Ausgebranntsein“ ist das Ergebnis lange andauernden Überforderung, verursacht durch Perfektionismus, beruflichen Stress, familiäre Überlastung, schlechte persönliche Abgrenzung und die Unfähigkeit, „Nein“ zu sagen.

Case Study: Shiatsu bei Schlafstörungen

Shiatsu Schlafstörungen Massage

In den Case Studies beschreibe ich reale Fälle aus meiner Praxis und wie ich sie Shiatsu mit unterstützen konnte. Wenn der Schlaf nicht kommen will Frau B., 33 Jahre, alleinstehend, kam zu mir ins Shiatsu und klagte über Schlafstörungen. Außerdem hatte sie immer wieder Anfälle von Herzrasen. Ihren Job beschrieb sie als sehr stressig. Frau B. […]