Kategorie: Blog

Shiatsu-Wien-Feuer-Herz

Das Feuer – Explosive Mischung mit tanzendem Herzen

Letzte Woche haben wir das Element Holz kennen gelernt. Und wir wissen bereits, dass sich Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser nicht nur im Jahreskreislauf abwechseln sondern auch bei jedem Menschen in seinem Körperbau und im Charakter sichtbar sind. Heute stelle ich dir das Element Feuer vor. Feuer entspricht der Jahreszeit Sommer und damit dem großen Yang. Was das Feuer besonders auszeichnet? Tatendrang und Leidenschaft. Feuer lässt niemanden kalt. Read more

Shiatsu-Wien-Holz-TCM

Das Holz – Freigeist mit viel Power und wenig Sitzfleisch

Letzte Woche haben wir den TCM-Kreise der Elemente kennen gelernt. Wir wissen bereits, dass sich Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser nicht nur im Jahreskreislauf abwechseln sondern auch bei jedem Menschen in seinem Körperbau und im Charakter sichtbar sind. Heute stelle ich dir das Element Holz vor. Holz entspricht der Jahreszeit Frühling und damit dem kleinen Yang. Die wichtigsten Schlagworte sind Wachstum und Freiraum. Read more

Shiatsu-Wien-Elemente

Welches Element bist du?

Heut geht es um die 5 Elemente der TCM – Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser – und wie sie sich im Körperbau und im Charakter zeigen. Jeder von uns trägt alle Elemente in sich. Aber bei den meisten sind ein oder zwei Elemente besonders ausgeprägt und sichtbar. Read more

Shiatsu-Wien-Menstruation

Rotes Tuch Menstruation

50 Prozent der Menschheit hat sie in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen. Oftmals ungeliebt, gehört sie fix zu jedem weiblichen Leben. Und sie ist immer noch ein gesellschaftliches Tabuthema. Die Menstruation. Sogar in unserer westlich-aufgeklärten Welt wird die Periode nur abstrakt dargestellt. Das Blut in der Binden- und Tamponwerbung ist himmelblau und duftet vermutlich nach Meister Propper. Alle sind glücklich und tanzen in blütenweißer Unterwäsche. So weit, so unrealistisch. Denn viele Frauen erleben jedes Monat für ein paar Tage ihre ganz persönliche Leidensgeschichte.  Read more

Blaehungen-shiatsu-Wien

7 TCM-Ernährungstipps bei Blähungen und Völlegefühl

Gastartikel von TCM-Ernährungsberaterin Katharina Ziegelbauer

Liegt dir das Essen auch oft im Magen? Obwohl du das Gefühl hast, dass du eigentlich recht gesund isst? Wenn du schon von kleinen Portionen ein Völlegefühl bekommst, zeigt das nach TCM ein mangelndes Milz- und Magen-Qi. Diese zwei Organe sind für die Umwandlung von Nahrung in Qi (Lebensenergie) zuständig, also für die Verdauung und den Stoffwechsel. Auch häufige Blähungen und ein geblähter Bauch zeigen, dass deine Verdauungskraft nicht optimal funktioniert.

Read more

Psychosomatisch-Shiatsu-Massage-Wien

Psychosomatik – Wie Emotionen und Körper sich beeinflussen

Hast du das auch schon mal erlebt, dass dich etwas emotional aufwühlt und in dem Moment spürst du, wie sich dein Magen verkrampft oder dein Herz wie wild klopft? Es ist allgemein bekannt, dass unsere Emotionen über die Nervenbahnen unseren Körper beeinflussen. Dass Emotionen aber auch Krankheiten verursachen können, wurde lange Zeit nicht anerkannt. Ärzte und Wissenschaftler betrachteten Geist und Körper gerne als zwei getrennte Sphären. Das ändert sich gerade massiv mit der Psychosomatik.

 

Read more

Shiatsu-Massage-Wien-Nervositaet-Angst

Nervosität und innere Unruhe – Shiatsu beruhigt

Bist du nervös und kannst nicht so richtig abschalten? So richtig mit innerer Unruhe und Anspannung, mit zitternden Händen, Schweißausbrüchen, Herzrasen und Angstgefühlen? Shiatsu kann hier gut unterstützen. Aber woher kommt die Nervosität überhaupt?

Verantwortlich dafür ist unser vegetatives Nervensystem. Es reagiert auf körperlichen oder mentalen Stress mit der Generalmobilmachung unseres Körpers für „Fight or Flight“, also für Höchstleistung in Kampf oder Flucht. Das ist ein uralter Reflex aus Zeiten, als wir in Sekundenbruchteilen entscheiden mussten, ob wir uns dem Säbelzahntiger stellen oder doch lieber davonlaufen sollten, um zu überleben.

 

Read more

Muedigkeit-Shiatsu-Wien

Shiatsu bei Müdigkeit und Energiemangel

Bist du im Moment auch dauernd müde? In der Früh quälst du dich im Finstern aus dem Bett und kaum bist zu Mittag richtig wach, wäre schon wieder ein Nachmittagsschläfchen angesagt?

Zugegeben, Kälte, Nebel und wenig Tageslicht können einen schon ziemlich schaffen. Doch, der Winter ist noch gar nicht richtig da und, wenn er dann mal da ist, wird er noch lange dauern. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich hätte schon Lust, die kalte Jahreszeit so richtig ausgeschlafen und energiegeladen zu genießen.

Die gute Nachricht: Wir können selbst einiges tun, damit Geist und Körper wieder in die Gänge kommen. Hier kannst du nachlesen, wie du die Müdigkeit abschüttteln, Energie tanken und dich den ganzen Winter lang so richtig wohlfühlen kannst. Read more

Rohkost-shiatsu-1090-wien

Rohkost – brrrrrrrrrrrrrr

Holt dich in der kalten Jahreszeit auch immer der Eisbär? Vielleicht isst du zu viel rohes Obst und Gemüse? „5 Portionen Obst und Gemüse jeden Tag“ sollen wir angeblich essen. Das schaffst du nicht? Gut so, denn für die meisten Menschen ist das gar nicht gesund. Schon gar nicht, wenn Obst und Gemüse roh gegessen werden.

Rohkost ist für viele von uns überhaupt nicht gut verträglich. Und schon gar nicht, wenn es draußen kalt ist. Je nach Typ bewirkt sie einen aufgeblähten Bauch und Verdauungsprobleme. Langfristig kann das den Körper schwächen. Read more

Shiatsu-Waermflasche-Schmerzen

Mein heißer Begleiter für den Herbst/Winter

Fröstelst du dich auch gerade durch die ersten kalten Herbsttage? Oder hast du dich gerade verrissen? Dann kann ich dir …

Shiatsu-Immunsystem-Herbst

Herbst ohne Verkühlung – dein Immunsystem einfach stark

Es wird kälter und du spürst schon den ersten Schnupfen? Verkühlung muss heuer nicht sein, denn wir bringen dein Immunsystem …

Shiatsu-Faszie-Entspannung

Faszien Shiatsu

Wenn dir etwas weh tut oder wenn du verspannt bist, dann hat das möglicherweise viel mit deinen Faszien zu tun. Shiatsu …